HOME ZIELE THEMEN MITGLIEDER KONTAKT KONFERENZ
 

 

Das aktuelle Vorab-Programm und Anmeldeformular finden Sie auch hier als .pdf zum Download: {PDF-Download 1,1 MB}

Am 12. und am 13. April 2018 findet die 14. Laborrundekonferenz im Max-Delbrück-Zentrum, Robert-Rössle-Str. 10 in 13125 Berlin
(MDC.C Geb.83 Kommunikatonszentrum)


DONNERSTAG,
12. April 2018



ab 09.00

Registrierung
9.45 bis 10.15 Begrüßung: Theorie und Praxis im Laborbau
Ralf Streckwall, Max-Delbrück-Centrum für molekulare Medizin, Berlin-Buch

10.15 bis 10.45
Vortrag 1:
Reflexion
Markus Hammes, hammeskrause architekten, Stuttgart
{PDF-Download verfügbar für registrierte Teilnehmer; 12,3 MB}

10.45 bis 11.15
Vortrag 2:

Der Arbeitsplatz der Zukunft eines Wissensarbeiters
Stephanie Wackernagel, Business Innovation Engineering Center, Fraunhofer IAO, Stuttgart
{PDF-Download verfügbar für registrierte Teilnehmer; 7 MB}

11.15 bis 12.00

Kaffeepause

12.00 bis 12.20
Vortrag 3:

Gedankenmodelle mal realistisch
Michael Halbeisen, Gerber Architekten, Dortmund
{PDF-Download verfügbar für registrierte Teilnehmer; 32.4 MB}

12.20 bis 12.40
Vortrag 4:

Neubau eines Forschungsgebäudes für das Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ) Leipzig
Michael Rommel, hks architekten, Erfurt
{PDF-Download verfügbar für registrierte Teilnehmer; 2,8 MB}

12.40 bis 13.00
Vortrag 5:

Neubau Laborgebäude WALA-Heilmittel GmbH, Bad Boll — Ein Laborgebäude funktionell und naturgerecht optimiert planen. Erste Erfahrungen aus dem Betrieb.
Johannes Steinhilber, Wala Heilmittel GmbH, Bad Boll und
Axel Heueis, Drees & Sommer SE - Projektmanagement, München, Organisation, Ort
{PDF-Download verfügbar für registrierte Teilnehmer; 8,2 MB}

13.00 bis 14.30

Mittagsbuffet

14.30 bis 15.00
Vortrag 6:

Labor Ahoi!
Silke Simon, Geomar, Kiel
{PDF-Download verfügbar für registrierte Teilnehmer; 9,9 MB}

15.00 bis 15.30
Vortrag 7:

Ist Laborplanung messbar?
Dr. Christoph Heinekamp, dr. heinekamp Labor und Institutsplanung GmbH, Karlsfeld b. München
{PDF-Download verfügbar für registrierte Teilnehmer; 14,6 MB}

15.30 bis 16.00
Vortrag 8:
Räumliche Konfiguration und die Produktion von Innovation
Space Syntax — Theorie der Kommunikation und die Wissenschaft der zufälligen Begegnung
Anna Rose, Space Syntax, London
{PDF-Download verfügbar für registrierte Teilnehmer; 10,5 MB}

16.00 bis 16.45

Kaffeepause

16.45 bis 17.05
Vortrag 9

Laborbau aktuell: Berlin Institute of Molecular Systems Biology und Thünen-Institut in Bremerhaven
Alfred Nieuwenhuizen, Staab Architekten, Berlin
{PDF-Download verfügbar für registrierte Teilnehmer; 24,7 MB}

17.05 bis 17.25
Vortrag 10
Laborbau aktuell: Die Jagd nach Neutrinos und ein passendes Haus dazu — Neubauplanungen für das Erlangen Centre for Astroparticle Physics
Johannes Löbbert, GLASS KRAMER LÖBBERT ARCHITEKTEN, Berlin
{PDF-Download verfügbar für registrierte Teilnehmer; 6,3 MB}

17.25 bis 18.05
Vortrag 11
Markus Hammes in Diskussion mit dem ersten und dem Dritten zum Thema informelle Kommunikation „Bundesamt für Strahlenschutz”
Markus Hammes, hammeskrause architekten, Stuttgart und
Johannes Löbbert, GLASS KRAMERT LÖBBERT ARCHITEKTEN, Berlin und
Alfred Nieuwenhuizen, Staab Architekten, Berlin
{PDF-Download verfügbar für registrierte Teilnehmer; 26,2 MB}

19.00 bis 20.00
Ausstellungsführung
„Führung durch die neue Ausstellung zur Mikroskopie — MDC.C, mit der Ausstellungsarchitektin Brigitte Fischer”
Brigitte Fischer, fischer ausstellungsgestaltung, Berlin


ab 18.15 Abendbuffet

ab 19.00 Laborbar mit Live Musik


FREITAG,
13. April 2018


ab 08.30
Registrierung

09.00 bis 9.15
Begrüßung
Ralf Streckwall, Max-Delbrück-Centrum für molekulare Medizin, Berlin-Buch

09.15 bis 09.45
Vortrag 12:

Technisches Monitoring während der Bauprozesse
Dr. Stefan Plesser, Institut für Gebäude und Solartechnik, TU Braunschweig
{PDF-Download verfügbar für registrierte Teilnehmer; 8,7 MB}

09.45 bis 10.15
Vortrag 13:

Arbeitswelt 4.0: Robotik und Digitalisierung in der Tierhaltung
Florian Kellner-Fendt, Tecniplast Deutschland GmbH, Hohenpei&slig;enberg
{PDF-Download verfügbar für registrierte Teilnehmer; 2,5 MB}

 
10.15 bis 11.30
Kaffeepause

11.30 bis 12.15
Vortrag 14:

Definierte Flexibilität im Laborbau
Lukas Semmler, F. Hoffmann-La Roche AG, Basel
{PDF-Download verfügbar für registrierte Teilnehmer, 3 MB}

 
12.15 bis 13.30

Mittagsimbiss

ab 13.30
Führungen

Führung A ist noch verfügbar
A: Campus Berlin-Buch – Traditioneller Rundgang mit Schwerpunkt aktuelle Projekte
Ralf Streckwall u.a., MDC, Berlin-Buch

Führung B Warteliste
B: Berlin Institute of Molecular Systems Biology, Charité Campus Nord (mit Oneway Bustransfer)
Alfred Nieuwenhuizen, Staab Architekten, Berlin
(Begrenzte Teilnehmerzahl, Platzvergabe nach Buchungsdatum)

Führung C ist noch in Planung
C: Thema
Referent, Organisation, Ort
(Begrenzte Teilnehmerzahl, Platzvergabe nach Buchungsdatum)

ca. 17.00
Ende der Veranstaltung




 
 
 
   

Veranstalter und Organisation:
atodos kommunikation
Albert Dommer
Goltzstr. 39
10781 Berlin
Tel.+ 49(0)30 20 23 883-20
Fax+ 49(0)30 20 23 883-29
info@atodos.de