KONFERNZ
HOME ZIELE THEMEN MITGLIEDER KONTAKT
 


5. Laborrunde-Konferenz am 23. und 24. April 2009:

Leben und Forschen – Behaglichkeit 2 1/2

Das behagliches Labor war Thema unseres Symposiums im April
2008. Die Vorträge und Diskussionen haben gezeigt, dass die
Facetten des Themas interessant sind, aber in zwei Tagen nicht
annähernd erschöpfend behandelt werden können.
Unser Ansatz für das Symposium 2009 besteht nicht in der
Wiederholung des Themas, sondern in seiner Erweiterung und
Vertiefung.

Erweiterung insofern, als dass wir neue Themen wie Alternative
Energiekonzepte für Laborgebäude aufwerfen und diskutieren
wollen. Hier soll es unter anderem um Planungs- und
Betreibungskonzepte für Wärme-Kraft-Kälte-Kopplung und
Geothermie gehen. Die Frage nach Möglichkeiten, Labore im
Umluftbetrieb zu bewirtschaften soll gestellt werden. Welche
Rolle kann ein Energiepass für Laborgebäude zukünftig spielen
und wie kann er gestaltet werden?

Die Vertiefung der Themen Arbeitsplatzgestaltung, Arbeitsplatzergonomie
und der zunehmende Einfluss der Ablauf- und
Prozessoptimierung auf die Gestaltung der Arbeitsplätze im
Labor soll zu neuen Qualitäten der Betrachtung führen.

In der Rubrik „Laborbau aktuell“ werden in guter Tradition des
Symposiums Laborgebäude aus Deutschland und dem europäischen
Ausland vorgestellt und diskutiert. Ergänzt werden
soll diese Rubrik um die Vorstellung von 20 Arbeiten des
Wettbewerbes zum Laborgebäude ECR.